Ein Traum wird wahr

Ich habe schon seit 15-20 Jahren den Traum, einen eigenen VW-Bus mit Aufstelldach zu haben, der als Wohnmobil im weitesten Sinne ausgebaut ist. Mein Wunsch war und ist es, jederzeit wenn mich der Drang überkommt, ohne großes Sachen packen und Unterkunft buchen, ans Meer oder an sonst einen schönen Ort fahren zu können.

Ich habe schonmal in einem Post erläutert, wie ich es geschafft habe, mir diesen Wunsch unbewusst immer gerade nicht erfüllen zu können. Immer als ich so halbwegs das Geld zusammen hatte, habe ich meine Ansprüche an die schon vorhandene Ausbauten unbewusst immer gerade so hoch geschraubt, dass es doch wieder nicht ging. Also am Geld lag es irgendwie nicht.

Nun hatte ich Anfang des Jahres ein paar gesundheitliche Themen zu lösen, die mich zum Nachdenken gebracht haben.
Was ist, wenn ich durch meine inneren Blockaden, mir meine Wünsche nie erfülle. Was, wenn es dann vielleicht gesundheitlich nicht mehr möglich wäre sie zu erfüllen. Möchte ich irgendwann von dieser Welt gehen und hab es mir nie erfüllt?

NEIN !

Es ist eine Entscheidung, für mich, für meine Träume, für mein Glück. Und das betrifft viele Bereiche. Diese Entscheidung dürfen wir jeden Tag und jeden Moment von neuem treffen. Das hatte ich die letzten Monate irgendwie vergessen. Es war für mich die Frage, darf ich einfach was machen, was nur für mich ist? Erlaube ich es mir glücklich zu sein und mit mir selbst liebevoll umzugehen?

Nach dieser Entscheidung für mich und meine Träume kamen natürlich all die Wenns und Abers dagegen hoch, von denen ich dachte, ich hab sie schon hinter mich gebracht. Ich bin also den gesundheitlichen Themen die ich hatte sehr dankbar, es hat wieder wach gerüttelt.

Meine Entscheidung: der VW Bus kommt ! JETZT

Der Deal mit meinem Freund: im Spätsommer fahren wir nach Irland mit dem BUS (vielleicht wird es auch Portugal, da sind wir entspannt, weil mit festlegen haben wir es nicht so 😂)

Wichtig ist ANFANGEN!

Also habe ich mich bei ebay, mobile.de und Autoscout auf die Suche gemacht. Aufgrund des derzeitigen Budgets und der Robustheit der Motoren sollte es ein T4 werden. Das Aufstelldach nicht zwingend, weil es nachrüstbar ist. Hauptsache anfangen. Ich hab schon bestimmt 150 Videos bei Youtube angesehen über den Selbstausbau für Innen, also denke ich, das bekomme ich hin.
Dank meiner Ungeduld wurde ich echt unruhig, als doch echte Rostlauben sogar mit massiven Unfallschäden für 4000-8000€ drin standen und ich mich fragte, wieviel soll denn dann ein relativ gut erhaltender kosten? Die mit Aufstelldach waren schnell raus, weil im Schnitt 25.000€ für ein 20 Jahre altes Fahrzeug.

Dann endlich eine passende Anzeige, normaler T4 Caravelle mit nagelneuem TÜV zu einem Preis, wo ich dachte anschauen kann ich mir ihn ja, vielleicht geht er noch runter.
Dort angekommen war bald klar, der hat keine grüne Plakette. Die wär aber schon toll, wenn ich nach Hause fahren möchte :-).
Ansonsten fuhr er mega gut.
Zu Hause angekommen und 3 grübelnde Tage später wollte ich abspringen wegen dem fehlenden Partikelfilter. Dann ging er doch nochmal runter im Preis.
So jetzt kam es darauf an, alles heraus zu finden was mir an Kosten entstehen für Nachrüsten vom Partikelfilter, Versicherung etc. Mit diesem Wissen wieder hin, zur Dekra damit sie schauen können, wie stark er rostet und dann wieder in die Preisverhandlung.
Bis dahin alles fein.
Doch dann kam in mir genau die Blockade hoch, die mich all die Jahre zurück gehalten hatte, mir diesen Traum zu erfüllen.

Ist das echt ok, 4500,-€ für etwas auszugeben, was nur mich betrifft und nur meinem Vergnügen nutzt? Was ich also nicht brauche?
Halleluja das war Mindfucking vom Feinsten.
Immer die Frage, ist das richtig was ich hier tue?

Nach dem Feilschen um die letzten 100€ der Handschlag. Gekauft!

Huiuiuiuiui ist das echt wahr? Nach so vielen Jahren hab ich meinen eigenen VW Bus. Wie geil!
Warum hatte ich eigentlich so lang gewartet. Egal, jetzt werden die Träume wahr.
Der Ausbau beginnt und ich freu mich riesig. Die ersten Bestellungen mit Dämmmaterial und Nietmutternzange sind gemacht. Wenn du das liest ist der Tag gekommen, an dem der Partikelfilter rein kommt. Dann gibts die grüne Plakette und die Zulassung kommt.

Vielleicht, ist es dir ein Anstoß um deine Wünsche zu erfüllen, die du schon eiwg vor dir her schiebst.
Welche Träume schiebst du vor dir her? Wenn du sie dir jetzt nicht erfüllst, wann dann? Irgendwann kann so ein Traum wirklich zu lang her sein und nicht mehr erfüllbar. Diese Traurigkeit die dann entsteht…verhindere sie! Fang an, dir deine Wünsche zu erfüllen. Jetzt!

Deine
Anja Bauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.